Über Uns

WER WIR SIND

Unsere Staffel besteht momentan aus rund 40 aktiven Mitgliedern mit ebenso vielen Hunden.
Wir sind vom Alter und vom beruflichen Hintergrund bunt gemischt, jeder ist willkommen. 

Gegründet im Jahr 2008 hat es sich der Rettungshunde im Landkreis Osterholz e.V.  zur Aufgabe gemacht Rettungshunde und Rettungshundeführer/innen für die Suche nach vermissten Personen auszubilden und einzusetzen. 
Rettungshunde sind Hunde, die in der Lage sind, nach einer speziellen Ausbildung, Personen zu suchen und zu retten.

Unser Training

Das Training findet in der Regel 2 Mal wöchentlich statt, mittwochs ab 18:00 Uhr und am Wochenende samstags und sonntags im Wechsel ab 9:00 Uhr. 

Hier werden die Hunde entweder als
Flächensuchhund oder als Personenspürhund (sogenannte Mantrailer) ausgebildet. Auch die geprüften Hunde
trainieren kontinuierlich weiter, da sie ihre Prüfung alle 2 Jahre erneut unter Beweis stellen müssen und um ihre Einsatzfähigkeit aufrecht zu erhalten.